ClassiPress 3.1.3 (Laufender Erfahrungsbericht ab 08.2011 bis 04.2012)

· ClassiPress


Mein erstes Fazit nach 2 Nächten Dauertesten, ist nicht einmal so schlecht. Jemandem ohne Programmierkenntnisse würde ich es aber nicht unbedingt empfehlen. Etwas PHP, MySQL und CSS sollte man schon können.

Was (meiner Meinung nach) cool ist:

1.) Man kann pro Kategorie ein eigenes Formular kreieren. Wenn ich es mit meiner Seite www.occasionen.net anschaue, habe ich für die Autoinserate ein komplett auf Auto zugeschnittenes Formular mit allen möglichen Angaben zum Auto. Bei den Kleinanzeigen reicht das Standard-Formular aber föllig aus.

Meine Änderungen in der Datenbank und den PHP-Dateien:

1.) Um die Kategorien nicht nur mit den Variablen NAME und ID sortieren zu könen, sondern auch die Variable SLUG zu nutzen, habe ich kurzerhand in der Tabelle wp_option, in der Zeile cp_cat_orderby auf SLUG geändert. Zusätzlich musste ich natürlich noch das Auswahlfeld in den Classipress PHP-Datei finden, was nicht ganz einfach war. In der Datei admin-values.php ab Zeile 505 findet ihr das Array mit dem Inhalt Category Order By. Fügt nun in Zeile 515 folgenden zusätzlichen Eintrag ein : ‚Slug‘ => __(‚Slug‘, ‚appthemes‘), Den vorhandenen Eintrag auf Zeile 515 verschiebt ihr einfach auf Zeile 516. Das Ganze sollte dann etwa so aussehen:

'options' => array(  'id'	=> __('ID', 'appthemes'),
	             'Slug' => __('Slug', 'appthemes'),
                     'name' => __('Name', 'appthemes'))),
2.) Da ich einige Kleinanzeigenportale miteinander verknüpfe und bei einem Portal nur die Kleinanzeigen benötige und keine Auto-Occasionen, wollte ich wissen wo man die einzelnen Kategorien ausschliessen kann. Dies wird in der Datei theme-functions.php inder Zeile 1770 gemacht und sieht dann wie folgt aus:
1769   // get all cats for the taxonomy ad_cat
1770   $cats = get_terms(APP_TAX_CAT, 'exclude=14&hide_empty=0&hierarchical=0&pad_counts=1&show_count='.$cp_cat_parent_count.'&orderby='.$cp_cat_orderby.'&order=ASC');

Es geht mir darum, auf dem Portal www.portalino.ch nur die Kleinanzeigen aus der Datenbank von occasionen.net einzublenden und mit dem zusätzlich installierten Classipress auf der Domain portalino.ch die einzelnen Einstellungen anders zu machen als die Einstellungen bei www.occasionen.net. So merkt der User nicht, dass die Daten aus der Datenbank von occasionen.net stammen und man kann über zwei oder mehr Plattformen die Anzahl von Anzeigen steigern und damit natürlich auch die Besucher durch mehr Inserate erhöhen. (Leider braucht es etwas mehr Programmierarbeit habe ich bemerkt, sobald ich Zeit habe, werde ich mich dem Thema wieder widmen. Vorläufig ist www.portalino.ch nur auf Occasionen.net umgeleitet.)

3.) Ausgeblendete Kategorien auch bei der Eingabe des Inserates nicht anzeigen (Anzeige erfassen, Step1). In der Datei forms\step1.php in Zeile 73 und 77 den Text (exclude=14&) eingeben.

cp_dropdown_categories_prices('show_option_none='.__('Select one','appthemes').'&class=dropdownlist&orderby=name&order=ASC&exclude=14&hide_empty=0&hierarchical=1&taxonomy='.APP_TAX_CAT.'&depth=1');

        } else {

wp_dropdown_categories('show_option_none='.__('Select one','appthemes').'&class=dropdownlist&orderby=name&order=ASC&exclude=14&hide_empty=0&hierarchical=1&taxonomy='.
4.) Ausgeblendete Kategorien auch in den Widget's  nicht anzeigen. In der Datei themes-widgets.php in der Zeile 20 den Text (exclude=14&) eingeben.
<?php wp_list_categories('orderby=name&order=asc&hierarchical=1&show_count=1&use_desc_for_title=0&exclude=14&hide_empty=0&depth=1&number=&title_li=&taxonomy='.APP_TAX_CAT); ?>

5.) In der sidebar.php habe ich die 3 Leerzeichen durch 3 BR ersetzt. Auf der Startseite sah das Ganze nicht gerade schön aus.

 

Meine Änderungen in der de_DE.po Datei (Deutsche Übersetzung):

.po-Datein ändert man mit der poedit.exe oder mit dem WordPress-Plugin „CodeStyling Localization„, was aber bei mir nicht funktioniert hat.

  1. Bei der Seite „Anmeldepasswort vergessen“ ist Username or Email: falsch übersetzt. Es heisst dort Benutzername oder Passwort. Das Passwort weiss ich ja nicht, also sollte es auch heissen Benutzername oder Email.
  2. Wenn man dem Administrator ein Mail mit den neuen Anzeigen zukommen lässt, so fehlt nach „Anzeigenvorschau:“ ein Leerschlag, somit kann man im Mail nicht auf den Link klicken. Einfach den Leerschlag einbauen.

Meine Textänderungen:

1.) In der Datei zheme-action.php

Zeile 104:

Alt: <div class=“pad50″></div>

Neu: <div class=“pad50″>Machen Sie den Anfang mit dem ersten kostenlosen Inserat!<br /><br />Das Portal ist ganz neu und es sind noch keine Inserate online.</div>

 

Was (meiner Meinung nach) noch fehlt:

1.) Anzeigen sollten durch den User selbst gelöscht, oder entfernt werden können. Dies scheint aber gemäss Forum von AppThemes durch die Programmierer so gewollt zu sein. Mich stört dies und ich werde es vielleicht noch dazu programmieren. (Wurde durch die Entwickler im April 2012 mit der Version 3.1.8 programmiert!)

 

Änderungen ab WP 3.3 und Classipress 3.1.6

– Sprachdateien sind nun an einem anderen Ort

/wp-content/languages/themes/classipress-de_DE.mo

 

Änderungen ab WP 3.3.1 und Classipress 3.1.8

– Meine langersehnte Änderung wurde endlich eingebunden: Man kann Inserate endlich selber löschen!!!!

 

Etwas Datenbanktechnisches…

– Das Feld „Eingabe erforderlich“ beim Erstellen der Formulare, wird wie folgt ausgeschaltet.

Tabelle: wp_cp_admeta

Spalte: field_req = leer (1=erforderlich kann nicht deaktiviert werden)

 

ClassiPress Upgrade 3.1.9 / Festgestellte Mängel

  • Nach dem Update wird die Grösse des Bilduploads auf 100KB pro Bild zurück gestellt, obwohl vorher 5MB eingestellt waren
  • In der Navigation erscheinen die grauen Pfeile nach rechts, auf dem Text anstelle rechts neben dem Text.
  • Leider wurde das Facebook-Login entfernt. (Wieso auch immer? Für mich war es nützliche Ergänzung.)

Fehler die auch noch in Version 3.1.9 bestehen

  • Bei den Einstellungen kann man angeben, ob man die Anzahl Inserate hinter der Rubrik in Klammern anzeigen möchte. Dies ist sowohl in der Navigation, wie auch in der Kategoriesuche möglich. In der Kategoriesuche wird dies richtig angezeigt. In der Navgation werden aber komischerweise auch die Inerate aus dem Papierkorb mitgezählt.

Änderungen an diesem laufenden Erfahrungsbericht

– Ich habe mich entschlossen, in späterer Zukunft eine Seite nur für deutschsprachige ClassiPress User zu eröffnen. Ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch in Deutsch, scheint willkommen zu sein. Ich werde also bei freien Kapazitäten, unter www.classipress.ch eine WordPress-Seite freischalten. (Momentan noch nicht in Betrieb)

 



5 Kommentare

Comments RSS
  1. Will

    Hallo,
    das mit der deutschen ClassiPress-User-Seite wäre eine tolle Sache.
    Bin mit ClassiPress sehr zufrieden und habe es etwas zweckentfremdet, zu einer etwas anderen Frachtbörse. User können Anzeigen kostenlos aufgeben, aber nicht aufrufen. Daneben gibt es kostenpflichtige User (Transportunternehmen), die Anzeigen aufrufen dürfen. Die Zugriffsrechte werden über s2Member gesteuert.
    Jetzt taucht nach und nach aber ein Problem auf:
    Bis heute haben wir zwei kostenpflichtige User, die nach der Umstellung auf Win8 keine Anzeigen mehr aufrufen können!? Mit Win7 und XP gings super. Andere Win8-User scheinen das Problem nicht zu haben. – Hat jemand schon mal davon gehört oder eine Lösungsidee?
    Gruß Will

    • admin

      Hallo Will, danke für deine Frage. Ich habe Sie auf http://www.Classipress.ch deponiert um noch ein paar Leute mehr zu erreichen. Technische „Missbrauchslösungen“ sind immer interessant. Wer seine Lösungen teilen will, kann dies auch auf der Plattform machen. Einfach über das Formular „Frage stellen“ senden. (www.classipress.ch/category/probleme/) Ich werde sie dann aufbereiten und mit Quellangabe veröffentlichen. Vielleicht kommt später noch ein Verkaufskanal auf die Plattform, wo Leute ihre Lösung für etwas Geld verkaufen können. Gruss Oli

  2. Christian

    Hi,
    wie siehts mit den Plänen für die deutsche ClassiPress User Seite aus? Wird da noch was draus? Ich denke, dass es da großen Bedarf gibt …

    • admin

      Hallo Christian, werde mir kurzfristig etwas einfallen lassen. Gruss Oli

  3. Daniel

    Hallo,
    kannst Du Classipress noch empfehlen?
    Ich möchte gerne ein Portal für gratis-Anzeigen aufbauen damit.
    Danke und schöne Grüße,
    Daniel

Antwort zu Christian hinterlassen (Abbrechen)